Nicht vergessen:

 

ab dem 26.06.2012 benötigt jedes Kind, das ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden dann nicht mehr anerkannt. Wer für seine Kinder noch keine eigenen Reisedokumente besitzt, sollte diese möglichst bald bei den zuständigen Behörden beantragen.

Informationen zu den Einreisebestimmungen der einzelnen Staaten erfahren Sie bei den Länderinformationen des Auswärtigen Amts.

Beachten Sie , dass die neue Regelung auch bei Reisen innerhalb der EU und des Schengen-Raumes gültig ist. Zwar gibt es keine regelmäßigen Ausweiskontrollen mehr, aber dennoch sollte sich jede Person ausweisen können. Zuwiederhandlungen können empfindliche Strafen nach sich ziehen.

 

Mehr informationen unter http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2012/03/reisepass.htm