qr 

Qatar Airways mit neuen Zielen in den USA und Europa

Qatar Airways ergänzt das weltumspannende Streckennetz um weitere Destinationen in den USA und Europa: Ab 10. April 2013 fliegt die Airline täglich Chicago O’Hare an, noch Ende dieses Jahres kommen Flüge nach Belgrad und Warschau hinzu.

Nach New York, Washington und Houston wird Chicago das vierte Ziel der Airline in den USA. Qatar Airways Cargo fliegt Chicago bereits zweimal wöchentlich an. Auf der neuen Passagierverbindung, die ab 10. April 2013 täglich nonstop von Doha aus bedient wird, kommt eine Boeing 777-300ER zum Einsatz. Das Flaggschiff der Airline bietet 42 Sitzplätze in der Business Class und 293 Sitzplätze in der Economy Class. Die Flugzeit von Doha nach Chicago beträgt etwa 15 Stunden.

Noch in diesem Jahr setzt Qatar Airways außerdem die Expansion in Europa fort und lässt die Zahl der Ziele auf dem europäischen Kontinent auf insgesamt 32 anwachsen: Die serbische Hauptstadt Belgrad wird ab 20. November dreimal wöchentlich via Ankara bedient. Ab 5. Dezember nimmt die Airline zudem vier wöchentliche Flüge in die polnische Hauptstadt Warschau auf. Auf beiden Strecken nach Europa kommt ein Airbus A320 zum Einsatz, der 12 Sitzplätze in der Business Class und 132 Sitzplätze in der Economy Class bietet.

An Bord bietet Qatar Airways Passagieren beider Klassen ein vielfältiges Entertainment-System, das über individuelle Touchscreens abrufbar ist, kulinarische Highlights sowie außergewöhnlich viel Beinfreiheit. Daher wurde Qatar Airways bei den Skytrax World Airline Awards im vergangenen Juli erneut zur Airlines des Jahres gewählt.

 

COOKIES ERMÖGLICHEN EINE VIELZAHL VON FUNKTIONEN, DIE IHREN BESUCH BEI VOLLMER REISEN ANGENEHMER GESTALTEN. INDEM SIE DIESE WEBSITE BENUTZEN, STIMMEN SIE DER NUTZUNG VON COOKIES GEMÄSS DER EU-RICHTLINIEN ZU. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information