SQ Header4

Neue Ziele, mehr Verfügbarkeiten, mehr Premium - einfach schöner fliegen!

Flugverbindung ab/bis Düsseldorf mit der A350

Düsseldorf wird dreimal pro Woche mit dem neuesten Singapore Airlines-Flottenzugang, der A350, bedient. Im Winterflugplan (seit 31. Oktober 2016) entstehen auf dem Hin- und Rückflug noch bessere Umsteigeverbindungen via Singapur nach/von Südostasien und Südwestpazifik. 

 

Eine ganz neue Klasse. Derselbe herzliche Service.

Die Premium Economy Class zeichnet sich aus durch höchst komfortable Sitze, zusätzliche Auswahlmöglichkeiten im Speisen- und Getränkeangebot und einer Vielzahl an exklusiven Privilegien in der Luft und am Boden. Das wird komplettiert durch den mehrfachausgezeichneten Service. Die Premium Economy Class (PEY) mit den Buchungsklassen S/T/P der Singapore Airlines ist seit Mitte September 2016 komplett auf allen Flüge ab FRA, MUC und DUS nach SIN und ab FRA nach NYC verfügbar.
Nach Singapur
2x täglich ab FRA, jeweils mit A380 und B777-300er
1x täglich ab MUC, mit B777-300er
3x wöchentlich ab DUS, mit A350-900
Nach New York
1x täglich ab FRA, mit A380
Eine komplette Übersicht 

Mehr Verfügbarkeit auf der Strecke München - Singapur

Zum Winterflugplan 2016/2017 wird Singapore Airlines den Anschlussflug von München nach Manchester RT einstellen. Die tägliche Verbindung mit SQ327/SQ328 wird dann nur von München bis Singapur RT angeboten. Dadurch erhöhen sich die Verfügbarkeiten auf SQ327/SQ328. Die Abflugzeiten werden für Hin- und Rückflug jeweils optimiert, sodass zusätzliche Optionen für Anschlussflüge via Singapur entstehen.


 

Neue SilkAir Destinationen in Laos seit 31. Oktober 2016

SilkAir, die regionale Tochtergesellschaft von Singapore Airlines, nimmt seit 31. Oktober 2016 Laos mit gleich zwei Destinationen in ihr Streckennetz auf. Die Flüge werden dreimal pro Woche ab Singapur mit Flugnummer MI788 nonstop nach Vientiane (VTE) und von dort weiter nach Luang Prabang (LPQ) und zurück nach Singapur (SIN) durchgeführt. Auf dem Rückflug bieten sich optimale Anschlussverbindung auf: SQ026 von Singapur nach Frankfurt sowie SQ346 nach Zürich und von dort nach Deutschland.


Hauptstadt Express nach Canberra und Wellington

Seit 20. September verbindet Singapore Airlines erstmals Singapur mit der australischen und der neuseeländischen Hauptstadt. Flug SQ291/292 verkehrt viermal wöchentlich zwischen Singapur, Canberra und Wellington mit einer Boeing 777-200, in der 266 Passagiere Platz finden. Singapore Airlines bietet somit als erste Fluggesellschaft internationale Flüge von und nach Canberra an. Sie führt zudem als einzige Fluggesellschaft Direktflüge zwischen den beiden Hauptstädten durch.

Flugnr.FlugtageStreckeAbflugAnkunft
SQ291 Di, Do, Sa, So SIN-CBR 23:00 08:35 +1
SQ291 Mo, Mi, Fr, So CBR-WLG 09:50 15:05
SQ292 Mo, Mi, Fr, So WLG-CBR 20:15 22:05
SQ292 Mo, Mi, Fr, So CBR-SIN 23:30 05:50 +1